Angebot!

Titleist ProV1 Premium

65.00CHF

65.00CHF
Mehr kaufen und sparen 1 Netztasche 2 Netztaschen 3 Netztaschen 4 Netztaschen
Clear selection
Auswahl zurĂŒcksetzen
Artikelnummer: LBPROV1 Kategorien: ,

Beschreibung

Der hochwertigste und exklusivste Ball von Titleist und gleichzeitig der meistgespielte Ball im professionellen Golf. Und als erfahrener Ball auch fĂŒr uns Amateur-Golfer erschwinglich! Machen Sie sich die Freude! Schon allein der Glaube kann Berge versetzen 🙂

Stofftasche mit 20 BÀllen in Top QualitÀt

ZusÀtzliche Information

Gewicht 2.3 kg
Mehr kaufen und sparen

1 Netztasche, 2 Netztaschen, 3 Netztaschen, 4 Netztaschen

  1. Vertragsgegenstand
    Der Vermieter stellt dem Mieter fĂŒr die vereinbarte Zeitdauer den Mietgegenstand gemĂ€ss Beleg (BuchungsbestĂ€tigung/Rechnung) zur VerfĂŒgung.
  • Eigentum am Material
    Das vermietete Material bleibt Eigentum des Vermieters
  • FrĂŒhzeitige RĂŒckgabe des Mietgegenstandes
    Ist der Mieter gezwungen, den Mietgegenstand frĂŒhzeitig zu retournieren, hat er keinen Anspruch auf eine RĂŒckvergĂŒtung des Mietbetrages oder eines Teiles davon.
  • Abholung und RĂŒckgabe des Mietgegenstandes
    Der Mietgegenstand muss beim Vermieter wĂ€hrend der Ladenöffnungszeiten abgeholt bzw. retourniert werden. Wird die Lieferung per Kurierdienst vereinbart, muss der Mieter sicherstellen, dass am vereinbarten Übernahme- bzw. RĂŒckgabetag eine zustĂ€ndige Person anwesend ist.
  • VerspĂ€tete RĂŒckgabe des Mietgegenstandes
    Sollte der Mieter den Mietgegenstand bis zum Ablauf der vereinbarten Mietdauer nicht zurĂŒckbringen, ist der Mieter verpflichtet, die zusĂ€tzliche Mietdauer gemĂ€ss Tarif zu bezahlen. ZusĂ€tzlich haftet der Mieter fĂŒr jeglichen dem Vermieter durch die verspĂ€tete RĂŒckgabe entstandenen Schaden.Bei Saisonmieten muss der Mietgegenstand spĂ€testens bis 30.11. zurĂŒckgegeben werden. FĂŒr MietgegenstĂ€nde, welche zwischen dem 1.12. und 31.12. retourniert werden, wird eine zusĂ€tzliche GebĂŒhr von CHF. 80.00 fĂ€llig. MietgegenstĂ€nde, welche nicht bis zum 31.12. retourniert werden, mĂŒssen zu den festgelegten Kaufbedingungen (Restwert) ĂŒbernommen werden.
  • Sorgfaltspflicht
    Der Mieter hat den gemieteten Gegenstand sorgfĂ€ltig zu behandeln. Der Mieter haftet vollstĂ€ndig fĂŒr wĂ€hrend der Mietdauer am Mietgegenstand eingetretene SchĂ€den. Ausgenommen sind Defekte am Mietgegenstand, welche durch die Herstellergarantie abgedeckt sind.
  • Haftungsausschluss
    Der Vermieter haftet in keiner Weise fĂŒr wĂ€hrend der Mietdauer eingetretene SchĂ€den an Sachen oder Personen.
  • Verhalten bei Diebstahl oder BeschĂ€digung
    Bei einem Diebstahl oder einer BeschÀdigung durch Dritte ist der Vermieter sofort zu benachrichtigen und gegebenenfalls die Polizei beizuziehen.
  • Nutzungsberechtigter
    Der gemietete Gegenstand darf nur vom Mieter benutzt werden. Die Untermiete ist untersagt.
  • Zustand des Materials bei RĂŒckgabe
    Der Mietgegenstand hat sich bei der RĂŒckgabe gereinigt und in ordnungsgemĂ€ssem Zustand zu befinden. Ist das Material verschmutzt oder beschĂ€digt, werden dem Mieter die dadurch entstehenden Kosten zur Reinigung oder Reparatur verrechnet.
  1. Datenschutz
    FĂŒr die Bearbeitung von Personendaten gilt die DatenschutzerklĂ€rung der jaron.direct GmbH.
  2. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Der Vertrag unterliegt materiellem Schweizer Recht. Gerichtsstand ist ZĂŒrich.